Schneider Intercom kündigt “SaveMe-App” an – smartmobilefactory
 In Alles, News

Schneider Intercom kündigt “SaveMe-App” an

Aktuell arbeiten wir an einer App für das Unternehmen Schneider Intercom. Diese beschäftigt sich mit der Verbesserung von betrieblicher Sicherheits- und Kommunikationstechnologie. Die SaveME-App ermöglicht es den Nutzern eine Ortung über verschiedene Techniken (Bluetooth-Beacons und GPS) durchzuführen und somit den Standort einer beispielsweise verunglückten oder in Not geratenen Person auch innerhalb von Gebäuden möglichst genau zu bestimmen. Mit der Alarmauslösung wird eine Sprachverbindung zu einer ständig besetzten Stelle (Intercom-Server) aufgebaut. Dadurch kann in die Situation hineingehört werden und genau verifiziert werden. Über die Handylautsprecher hat die Leitstellen die Möglichkeit, die Person anzusprechen. Falschalarme sind somit ausgeschlossen.

Nach einer Alarmauslösung ist der Leitstand in der Lage, alle User oder eine Gruppe daraus vor einer Gefahr zu warnen. Dazu wird eine Pushnachricht versendet und gleichzeitig spielen alle mobilen Geräte über die Lautsprecher eine Warnansage ab.

Der zentrale Punkt dieser Lösung ist der Intercom-Server. Er überwacht die Verfügbarkeit der User, visualisiert die Position im Alarmfall, legt die User an und steuert andere Gewerke, die im Alarmfall wichtig sind.


Die App, die für iOS und Android entwickelt wird, wurde bereits im Oktober 2015 von Schneider Intercom auf der A+A Arbeitsschutzmesse vorgestellt. Dabei traf die erste Beta-Version auf großen Zuspruch von verschiedensten Unternehmen.

Recent Posts