RKI Touren – einfache und schnelle Übermittlung von Transportaufträgen

Auftraggeber: Rheinkraft International GmbH

Mit der RKI Touren-App wurde ein hochmodernes Tracking-Tool entwickelt, das pro-aktive Kundeninformationen durch die Erfassung telematischer Standortdaten liefert. Die eingesetzten Technologien gewährleisteten eine schnelle Umsetzung in der Entwicklung und eine Optimierung der Kosten. In knapp sechs Monaten setzte die Smart Mobile Factory die App-Idee des Unternehmens Rheinkraft International GmbH um.

Die Anwendung liefert unter anderem Metainformationen über den Transport von den jeweiligen Waren. Außerdem dient sie zur Kommunikation zwischen allen beteiligten Personen. Neben der direkten Übermittlung von Auftragsdaten an die Fahrer*innen werden mit Hilfe der App Standort- und Wegzeitdaten gesammelt, sodass Fahrzeugankünfte genau ermittelt werden können. Dies wirkt sich positiv auf die Planungssicherheit aus und es können Wartezeiten reduziert sowie flexiblere Zeitfensterbuchungssysteme realisiert werden. Damit die Nutzer der App alle Transporte immer im Blick haben, gibt es ein Dashboard, worauf das Datum, die Uhrzeit sowie Abfahrts- und Ankunftsort der Transporte übersichtlich dargestellt werden.

Rheinkraft International GmbH entwickelt Logistik-Strategien für Kunden der Stahlbranche und deren Zulieferer. Seit 1962 arbeitet das Unternehmen an individuellen, ressourcenschonenden und nachhaltigen Lösungen für jeden Kunden. Mit ihrem umfangreichen Service- und Produktportfolio gelingt es maßgeschneiderte Logistik als Gesamtlösung anzubieten. Wir freuen uns mit der RKI Touren-App einen Beitrag, zu der Arbeit der Spezialisten, leisten zu können.

Umfang

  • iOS Development
  • Android Development
  • Backend

 

Mehrwert

  • Standort- und Zeit-Tracking
  • Ermittlung von Fahrzeugankünften
  • Höhere Planungssicherheit von Lieferungen
  • Kunden- und Fahrerkommunikation

 

Technische Details

  • PHP (Silex), MySQL
  • Android-App mit Java geschrieben
  • iOS-App mit Swift geschrieben
  • Lokalisierung des Nutzers via GPS durch Location-Based-Services
  • Integration von Push-Notifications