Choco – Kommunikationskanal für Gastronomen und Lieferanten

Auftraggeber: Choco Communications GmbH

Die Choco-App fungiert als Schnittstelle zwischen Gastronomen und Lieferanten. Für die Nutzung der Android-App erhalten die Gastronomen bzw. Lieferanten eine Einladung, woraufhin die Aktivierung der App erfolgen kann. Über die Messenger-Funktion kann die gesamte Kommunikation zwischen den zwei Parteien ablaufen, wodurch unter anderem Bestellungen direkt im Chat gemacht werden können. Da der Kommunikationsverlauf dokumentiert wird, ist eine übersichtliche Auflistung aller Bestellungen gewährleistet. Zusätzlich ermöglicht die App die Erstellung und das Versenden von digitalen Rechnungen. Nutzt ein Händler die App nicht, können Anfragen ebenso per E-Mail an diesen weitergeleitet werden, sodass der Gastronom trotzdem die Kommunikation gebündelt in der App sieht.

 

Seit 2019 ist die Choco Communications GmbH unser Partner. Das Unternehmen hat sich auf die Kommunikation von Gastronomen, Supermärkten und Kantinen spezialisiert. Der Service ist bereits in den USA und Europa in 15 Städten vertreten. Die App hat bereits mehr als 3000 registrierte Händler. Wir freuen uns das in Berlin gegründete Startup, mit der Entwicklung der Android-App unterstützen zu können.

 

Umfang

  • Android Development

 

Mehrwert

  • Schnittstelle zwischen Gastronomen und Händlern
  • Bestellungen per App
  • Erstellen von digitalen Rechnungen
  • Dokumentation des Kontaktverlaufs
  • Weiterleitung per E-Mail

 

Technische Details

  • Native Programmierung der Android-App in Kotlin
  • Gestaltung der Software-Architektur und Backend
  • Entwicklung von Unit-Tests
  • API-Schnittstelle zum Backend mit AWS AppSync